Meist bewertet

Krank durch Umweltgifte - Informationen! Krank durch Umweltgifte, neben der üblichen energielosen, toten Kochkost und der mit Killerfetten...

Antioxidantien Lebensmittel Liste - Informationen! Gibt es überhaupt eine Antioxidantien Lebensmittel Liste?

Gartenbau Heilbronn - Informationen! Außerdem sind beim Gartenbau Heilbronn Zäune vielfältiger Materialien wie zum Beispiel Schmiedeeisen und...

Gebäudereinigung Hattingen Essen Wuppertal - Informationen! PROFI Gebäudereinigung Hattingen Essen Wuppertal bei AKSV Reinigungsunternehmen.

Geistheiler Ausbildung Heidelberg - Informationen! Die Geistheiler Ausbildung Heidelberg stellt sich vor.

Wenn es mal brennt: Die Hamburger IT-Experten von Sentinel bietet eine 24-Stunden Notfall-Hotline für ihre Kunden an.

Die Angebote der Versicherungen, die gesamte Gutachterabwicklung nach einem Unfall zu übernehmen, klingen oft verlockend bequem. Häufig erweist sich dies jedoch als Trugschluss. Unabhängige Schadengutachten helfen dabei, die Rechte der Betroffenen zu sichern.

Ein Permanent Make-up by Anastasia ist hervorragend geeignet die persönliche Schönheit zu unterstützen und für immer zu bewahren

Auktion am 18. Juli 2015

Handy Reparatur Marburg - Informationen! Im Fall der Fälle hilft der Handydoctor für Handy Reparatur Marburg seinen Kunden immer. Sei es, ob es Probleme mit einem PC, einem Laptop oder einem Handy gibt: Diese Experten verstehen sich seit vielen Jahren auf ihr Fach.

AGB's

AGB's
Nutzungsbedingungen


1. Geltungsbereich, Änderungen der Nutzungsbedingungen

 
1.1 Das Angebot von VIA-PRESSE, für das Sie sich registrieren, ist ein Angebot der Solak Media, Mario Solak, Amorbacher Str. 16, 74172 Neckarsulm betrieben. VIA-PRESSE stellt Ihnen sein Angebot auf Grundlage dieser Nutzungsbedingungen („AGB“) zur Verfügung. Mit der Registrierung oder der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Geltung der AGB einverstanden. Wenn Sie nicht an diese AGB gebunden sein möchten, dürfen Sie die angebotenen Dienste nicht nutzen.
1.2 VIA-PREESSE behält sich das Recht vor, die AGB mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. In diesem Fall wird VIA-PRESSE Ihnen vorher Änderungen an den AGB mitteilen und Sie dabei darauf hinweisen, dass die Änderungen als angenommen gelten, wenn Sie nicht binnen vier Wochen den Änderungen widersprechen, oder sobald Sie den Dienst erneut nutzen. Über Änderungen dieser AGB oder sonstige Angelegenheiten können wir Sie auch dadurch informieren, dass wir Hinweise oder Links in unserem Angebot veröffentlichen.

2. Anmeldung, Voraussetzungen für die Teilnahme, rechtsgeschäftliche Erklärungen

 
2.1 Teilnahmeberechtigt sind nur Nutzer, die voll geschäftsfähig sind oder mit Zustimmung Ihrer gesetzlichen Vertretungsberechtigten handeln.
2.2 Sie sind verpflichtet, wahrheitsgemäße, genaue, aktuelle und vollständige Angaben zu nach der Vorgabe des Anmeldeformulars zu machen und Ihre Daten im Mitgliedskonto stets aktuell und richtig zu halten. Nach der Registrierung erhalten Sie ein Passwort und eine Bezeichnung für Ihr Mitgliedskonto zugeteilt.
2.3 Wir weisen darauf hin, dass Ihnen rechtsgeschäftliche Erklärungen (z.B. Bestätigungs-E-Mail, Änderungen der AGB) per E-Mail zugehen können. Diese gelten insbesondere dann als zugegangen, wenn sie unter normalen Umständen Ihrer Mailbox in unserem Dienst abrufbar sind.
2.4 Ihr Mitgliedskonto ist nicht übertragbar oder vererbbar.

3. Beendigung, Sperrung des Mitgliedskontos

3.1 Sie können Ihr Mitgliedskonto zu jeder Zeit aus welchem Grund auch immer löschen. VIA-PRESSE wird dann die für Sie gespeicherten Daten löschen.
3.2 Sie sind damit einverstanden, dass auch VIA-PRESSE nach eigenem Ermessen und aus welchem Grund auch immer Ihr Passwort, Ihr Mitgliedskonto (oder Teile bzw. bestimmte Inhalte darin) oder jede sonstige Benutzung unserer Dienste durch Sie beendet und jeglichen Ihrer Inhalte löschen kann. Dies gilt insbesondere, falls Sie die VIA-PRESSE-Dienste längere Zeit nicht genutzt haben oder falls VIA-PRESSE davon ausgeht, dass Sie diese AGB verletzt oder wesentliche Grundgedanken der AGB nicht befolgt haben.


3.3 Sie sind damit einverstanden, dass jegliche Unterbrechung Ihres Zugangs zu den VIA-PRESSE-Diensten gemäß den Bestimmungen dieser Vereinbarung ohne vorherige Mitteilung durchgeführt werden kann und dass VIA-PRESSE Ihr Mitgliedskonto und alle Informationen und Dateien unverzüglich sperren oder löschen und/oder jeglichen weiteren Zugang zu solchen Dateien oder zum Angebot unterbinden kann.


3.4 Im Falle einer Löschung Ihres Mitgliedskontos können Sie nur nach unserer vorherigen schriftlichen und ausdrücklichen Zustimmung wieder Zugang zu unserem Angebot erhalten. Sie dürfen einem Nutzer, dessen Mitgliedskonto gelöscht oder gesperrt wurde, auch nicht über Ihr Mitgliedskonto oder mit Hilfe Ihres Mitgliedskontos dabei behilflich sein, Zugang zum Angebot zu erhalten.
3.5 Die Verpflichtungen nach Ziff. 4.2, 4.3, 5, 6, 9, 10, 11, 12 und 13 gelten auch nach Löschung des Mitgliedskontos weiter, soweit sich ihre Anwendung auf Ihr Verhalten vor dem Zeitpunkt der Löschung bezieht.

4. Allgemeine Pflichten des Nutzers

4.1 Sie haben dafür Sorge zu tragen, dass Ihr Mitgliedskonto nur von Ihnen selbst genutzt wird und müssen zu diesem Zweck insbesondere Ihr Passwort geheim halten.


4.2 Sie erkennen an, dass der Inhaber eines Mitgliedskontos in vollem Umfang für alle Aktivitäten, die über sein Mitgliedskonto ausgeübt werden, verantwortlich ist. Falls Sie einer anderen Person, z.B. einem Minderjährigen ohne Zustimmung von dessen Erziehungsberechtigten die Nutzung Ihres Accounts gestattet haben, erkennen Sie an, dass Sie voll verantwortlich sind für die Handlungen dieses Nutzers, die Kontrolle des Zugangs und der Nutzung des Angebots durch den Nutzer und die Folgen jeden Missbrauchs.


4.3 Sie informieren uns unverzüglich über jede missbräuchliche Benutzung Ihres Passwortes oder Mitgliedkontos sowie über jegliche sonstige Verletzung von Sicherheitsvorschriften und haften gegenüber VIA-PRESSE für von Ihnen verursachte Missbräuche Ihres Mitgliedskontos.
4.4 Sie werden selbst auf eigene Kosten die für die Teilnahme erforderlichen technischen Voraussetzungen (z.B. Internetanschluss, Mobilfunkanschluss) beschaffen.


4.5 Sie verpflichten sich, Handlungen zu unterlassen, welche die Funktionsfähigkeit unserer Dienste beeinträchtigt oder beeinträchtigen kann (z.B. durch Software oder sonstige Scripts). Das gilt insbesondere auch für den Einsatz von "robot“, „spider“ oder „offline-reader“ Software, die Nutzeranfragen über das Internet automatisch erzeugen. Ausgenommen sind von VIA-PRESSE ausdrücklich unterstützte RSS-Dienste. Ebenso unterlassen Sie es, Ihnen nicht von uns hierfür zur Verfügung gestellte Bereiche der Website, einschließlich Bereichen anderer Nutzer, zu modifizieren, zu überschreiben, zu kopieren oder zu verbreiten.
4.6 Sie dürfen unser Angebot oder Teile davon, den Einsatz unseres Angebots durch Sie als Dienstleistung oder den Zugang zu unserem Angebot nicht für kommerzielle Zwecke gleich welcher Art nutzen; z.B. nachahmen, verkaufen, vermieten oder für eigene oder fremde Werbezwecke nutzen oder anbieten.

5. Verantwortlichkeit, verbotene Inhalte und Verhaltensweisen


5.1 Die Verantwortung für sämtliche Informationen, Daten, Texte, Software, Musik, Geräusche, Photos, Graphiken, Videos, Nachrichten oder sonstige Materialien ("Inhalt"), die unter Verwendung des VIA-PRESSE-Dienstes von Ihnen oder anderen Nutzern gespeichert, veröffentlicht oder übermittelt werden, liegt ausschließlich und uneingeschränkt bei der Person, von der ein solcher Inhalt stammt; also z.B. für Inhalte, die Sie selbst geschaffen haben, aber auch für Inhalte, die Sie aus anderen Quellen erworben haben, und die Sie unter Nutzung unseres Angebot in unseren Diensten speichern, veröffentlichen und/oder übermitteln, ausschließlich und uneingeschränkt bei Ihnen.
5.2 VIA-PRESSE kontrolliert Inhalte, die Sie oder andere Nutzer über unsere Dienste speichern, veröffentlichen und/oder übermitteln, grundsätzlich nicht und übernimmt deshalb keine Gewähr für die Richtigkeit, Angemessenheit und Qualität solcher Inhalte. Sie sind sich bewusst, dass Sie durch die Benutzung des Angebots einem Inhalt ausgesetzt sein können, der beleidigend, anstößig oder in sonstiger Weise zu beanstanden ist, wenn der für diesen Inhalt verantwortliche Nutzer sich nicht an die Bestimmungen dieser AGB oder der einschlägigen Gesetze hält.
5.3 Sie dürfen im Rahmen der Nutzung der VIA-PRESSE-Dienste nicht:
Daten, Texte, Bilder, Dateien, Links, Software oder sonstige Inhalte speichern, veröffentlichen und/oder übermitteln, die nach den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen oder nach der Einschätzung von VIA-PRESSE rechtswidrig, schädigend, bedrohend, missbräuchlich, belästigend, verleumderisch, vulgär, obszön, hasserregend, rassistisch oder in sonstiger Weise zu beanstanden sind oder Minderjährigen in irgendeiner Weise Schaden zufügen können, insbesondere pornografisch, gewaltverherrlichend oder sonst jugendgefährdend sind;
Inhalte speichern, veröffentlichen und/oder übermitteln, die Rechte Dritter, insbesondere Patente, Marken, Urheber- oder Leistungsschutzrechte, Geschäftsgeheimnisse, Persönlichkeitsrechte oder Eigentumsrechte verletzen;
Material speichern, veröffentlichen und/oder übermitteln, das Software-Viren oder andere Informationen, Dateien oder Programme enthält, die dazu gedacht oder geeignet sind, die Funktion von Computer Soft- oder Hardware oder von Telekommunikationsvorrichtungen zu unterbrechen, zu zerstören oder einzuschränken;
Inhalte speichern, veröffentlichen und/oder übermitteln, zu deren Weitergabe Sie nicht berechtigt sind;
sich in den VIA-PRESSE-Diensten als eine andere Person ausgeben, z.B. als ein Vertreter von VIA-PRESSE oder eines in sonstiger Weise für das Angebot Verantwortlicher, oder eine nicht bestehende Beziehung zu solchen Personen vorgeben;
Kopfzeilen fälschen oder in sonstiger Weise Erkennungszeichen manipulieren, um die Herkunft eines Inhalts, der im Rahmen des Angebots übertragen wird, zu verschleiern;
unerbetene Werbung, Promotionsmaterial, Junk- oder Massen-E-Mails ("Spam"), Kettenbriefe, Schneeballsysteme oder sonstige Werbung speichern, veröffentlichen und/oder übermitteln;
im Zusammenhang mit der Nutzung unseres Angebots nationale oder internationale Rechtsvorschriften inkl. Börsenregeln (z.B. der New York Stock Exchange, der American Stock Exchange, der NASDAQ oder der Börse Frankfurt) verletzen;
irgendjemanden, sei es eine natürliche oder juristische Person oder ein Unternehmen, belästigen, beleidigen, bedrohen, verleumden, in Bedrängnis oder Verlegenheit bringen oder ihr in sonstiger Weise Unannehmlichkeiten verursachen oder in Bezug auf eine natürliche oder juristische Person oder ein Unternehmen unwahre Tatsachen zu behaupten oder zu verbreiten;
persönliche Daten über andere Benutzer sammeln, speichern oder übermitteln, soweit die Betroffenen damit nicht einverstanden sind.


5.4 Auch wenn wir Inhalte von Nutzern grundsätzlich nicht überprüfen oder kontrollieren, behalten wir uns jedoch das Recht vor, Inhalte, die über unser Angebot zugänglich sind, ohne Angabe von Gründen mit sofortiger Wirkung zurückzuweisen, zu sperren, zu löschen oder ggf. an einem anderen Ort innerhalb des Angebots zu veröffentlichen, insbesondere uns zur Kenntnis gekommene Inhalte von Nutzern, wenn diese gegen diese AGB verstoßen.

6. Inhalte von Nutzern

 
6.1 VIA-PRESSE gestattet Ihnen unsere Dienste im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen und den Bestimmungen dieser AGB zu verwenden, um Inhalte zu speichern, zu veröffentlichen, zu übermitteln und mit anderen Nutzern zu teilen. VIA-PRESSE beaufsichtigt Sie dabei nicht und beansprucht keine Inhaberschaft an Ihren Inhalten und verändert diese auch nicht.


6.2 Bei Nutzung unseres Angebots beauftragen Sie uns nach den Bestimmungen dieser AGB mit der Speicherung und öffentlichen Zugänglichmachung Ihrer Inhalte im Rahmen unsers Angebots in seiner jeweiligen Gestaltung.


6.3 Ihnen ist bekannt, dass in unserem Angebot und damit im Umfeld Ihrer Inhalte von uns vermarktete Werbung stattfindet und sie erklären sich hiermit ausdrücklich einverstanden. Sie gestatten uns ferner von Ihren Inhalten zur besseren Nutzung unseres Angebots, insbesondere durch eine Suchfunktion, verkleinerte Darstellungen (Thumbnails) herzustellen und in den VIA-PRESSE-Diensten zu nutzen. Ihnen ist auch bekannt, dass die technische Verarbeitung und Übertragung unseres Angebots, einschließlich der von Ihnen eingegebenen Inhalte, es notwendig machen kann, Übertragungen über verschiedene Netzwerke vorzunehmen und/oder technische Veränderungen vorzunehmen, um den technischen Anforderungen verbundener Netzwerke oder sonstiger technischer Einrichtungen zu entsprechen.


6.4 Sie garantieren uns gegenüber, dass Sie alle erforderlichen Rechte in Bezug auf die Inhalte besitzen, für die Sie unser Angebot zur Speicherung, Veröffentlichung und/oder Übermittlung verwenden und dass Sie damit keine Rechte Dritter, gleich welcher Art, keine gesetzlichen Bestimmungen und auch nicht die Regeln dieser AGB, insbesondere nicht die in Ziff. 5.3 niedergelegten Regeln verletzen. Falls Sie selbst nicht Inhaber der Rechte an einem von Ihnen eingegebenen Inhalt sind, garantieren Sie, dass Sie alle erforderlichen Rechtsübertragungen, Lizenzen, Gestattungen, Einwilligungen und dergleichen wirksam eingeholt haben. Für den Fall, dass Sie gegen diese Garantien oder eine von Ihnen verstoßen, stellen Sie uns nach Ziff. 11 von jeglicher Haftung Dritten gegenüber frei und halten uns in vollem Umfang schadlos.


6.5 VIA-PRESSE ist berechtigt, Inhalte zu speichern und an Dritte weiterzugeben, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben oder nach pflichtgemäßem Ermessen notwendig und rechtlich zulässig ist, um (a) gesetzliche Bestimmungen oder richterliche oder behördliche Anordnungen zu erfüllen, (b) diese AGB durchzusetzen, (c) auf die Geltendmachung einer Rechtsverletzung durch Dritte zu reagieren oder (d) die Rechte, das Eigentum oder die persönliche Sicherheit von VIA-PRESSE, seinen Nutzern oder der Öffentlichkeit zu wahren.

7. Hinweise auf Rechtsverletzungen

 
7.1 VIA-PRESSE respektiert das geistige Eigentum Dritter und fordert seine Nutzer auf, dies ebenfalls zu tun.
7.2 Falls Sie der Ansicht sind, dass Ihre Urheberrechte durch Inhalte eines anderen Nutzers verletzt werden, der unser Angebot zur Speicherung, Veröffentlichung oder Übermittlung seiner Inhalte nutzt, teilen Sie uns dies bitte unter Angabe der folgenden Informationen mit:
eine Beschreibung des urheberrechtlich geschützten Werkes, das Ihrer Ansicht nach verletzt wurde;
eine Beschreibung, wo sich das Material befindet, das Ihrer Ansicht nach Urheberrechte verletzt;
eine elektronische oder handschriftliche Unterschrift der Person, die berechtigt ist, für den Rechtsinhaber zu handeln;
Ihre Anschrift, Telefonnummer und E-Mail Adresse;
eine Erklärung von Ihnen, dass nach Ihrem besten Wissen und Gewissen die beanstandete Benutzung nicht durch den Inhaber der Urheberrechte, durch dessen Bevollmächtigte oder durch Rechtsvorschriften zugelassen ist;
eine eidesstattliche Versicherung von Ihnen, dass die obigen Informationen wahrheitsgemäß sind und dass Sie Inhaber der Urheberrechte oder bevollmächtigt sind, im Namen des Rechteinhabers zu handeln.
7.3 Bei Urheberrechtsangelegenheiten bei VIA-PRESSE, wenden Sie sich bitte an die Solak Media, Amorbacherstr. 16, 74172 Neckarsulm, Fax: +49 7132 4880896
7.4 Bitte informieren Sie uns über alle Verletzungen dieser AGB durch unzulässige Inhalte. Wenn Sie feststellen, dass Inhalte anderer Nutzer gegen diese AGB oder gesetzliche Bestimmungen verstoßen, benachrichtigen Sie uns bitte über unser Abuse-Report-Formular. Bitte tragen Sie die Identifikationsdaten der Person, die sich nicht an die Regeln hält, zusammen mit dem betreffenden Inhalt oder einer Beschreibung dessen in das entsprechende Formularfeld ein.

8. Datenschutz

Diese Website wird von der Solak Media - Mario Solak, Amorbacher Str. 16, 74172 Neckarsulm betrieben.

 
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns dabei sehr wichtig. Soweit wir im Rahmen der angebotenen Dienstleistungen personenbezogene Daten von Ihnen erheben, verarbeiten oder nutzen („verwenden“), geschieht dies im Rahmen des von uns angebotenen Online-Angebots VIA-PRESSE.

Wir verwenden personenbezogene Daten, die Sie uns mitteilen, zur Durchführung unsers Angebots auf Grundlage und im Einklang mit den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Hierzu gehört insbesondere, Ihnen den Zugriff auf die Inhalte in VIA-PRESSE zu ermöglichen, die von Ihnen dort eingestellten Inhalte für Sie zu verwalten, Ihnen Informationen hierzu zu übermitteln und ggf. mit Ihrem Einverständnis hierzu weitere Leistungen zu erbringen.

Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihr Einverständnis erfordert, werden wir Sie jeweils um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten. Sie können das einmal gegebene Einverständnis jederzeit widerrufen und/oder künftigen Verwendungen Ihrer Daten widersprechen. Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen können wir für Zwecke der Werbung, zur Marktforschung und zur Verbesserung unsere Dienste Nutzungsprofile unter einem Pseudonym auswerten, jedoch nur soweit Sie nicht von Ihrem gesetzlichen Recht Gebrauch gemacht haben, dieser Nutzung Ihrer Daten zu widersprechen.

Personenbezogene Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist zur Ausführung der angebotenen Dienstleistung erforderlich, Sie haben uns hierzu Ihre Einwilligung erteilt oder die Weitergabe ist sonst aufgrund einschlägiger gesetzlicher Bestimmungen zulässig.

Ein Teil unserer Dienste erfordert es, dass wir sog. Cookies einsetzen. Cookies sind kleine Datenmengen, die Ihr Internetbrowser auf Ihrem Rechner speichert. In Cookies können Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website gespeichert werden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können jedoch Ihren Browser so umkonfigurieren, dass er Cookies ablehnt oder vorher eine Bestätigung von Ihnen erfragt. Wenn Sie Cookies ablehnen, kann dies allerdings zur Folge haben, dass nicht alle unsere Angebote für Sie störungsfrei funktionieren.

Sie haben das Recht, die zu Ihrer Person gespeicherten persönlichen Daten und Einstellungen Ihres Nutzerkontos jederzeit einzusehen und diese zu korrigieren, zu ergänzen oder zu löschen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass unsere Dienste nicht anonym verwendet werden können. Nur so können wir nur so sicherstellen, dass unsere Nutzungsbedingungen eingehalten werden.


Google Analytics Hinweis


Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Googe Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Informationen über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten
(Allgemeine Datenschutzbestimmung)
Beachten Sie bitte, dass ergänzend die Besondere Datenschutzbestimmung gilt, wenn in diese im Rahmen der Registrierung für einen Dienst eingewilligt wurde.
Ihr Vertrauen in den korrekten Umgang mit Ihren Daten ist für uns eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg unseres Online-Angebots. Daher messen wir dem Datenschutz eine große Bedeutung bei. Die Erhebung, Verarbeitung (umfasst die Speicherung, Veränderung, Übermittlung, Sperrung und Löschung) und Nutzung Ihrer Daten geschieht ausschließlich unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften.
Unsere Grundsätze über das Erheben, Verarbeiten und Nutzen Ihrer Daten möchten wir Ihnen nachfolgend kurz darlegen.

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten
Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um Informationen zur Identität einer Person, wie etwa Name, Anschrift, Geburtsdatum oder E-Mail-Adresse.


1.1. Bei der allgemeinen Nutzung unseres Online-Angebots
Grundsätzlich werden durch die Nutzung unseres Online-Angebots keine personenbezogenen Daten von Ihnen erhoben, verarbeitet und/oder genutzt.


1.2. Bei der Nutzung von Diensten
Personenbezogene Daten werden jedoch erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen. Wir verarbeiten und nutzen diese Daten dann, soweit dies zur Erbringung des jeweiligen Dienstes notwendig ist.
Nachfolgend finden Sie einige Beispiele, in denen wir personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen:
Gewinnspiele
Wenn Sie sich dazu entschließen, an von uns veranstalteten Gewinnspielen teilzunehmen, werden wir Sie bitten, uns Ihren Namen sowie Ihr Geburtsdatum, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und/oder Ihre postalische Adresse anzugeben, insbesondere um Sie im Falle eines Gewinnes informieren zu können sowie um sicherzugehen, dass jeder Teilnehmer nur einmal an dem Gewinnspiel teilnimmt.
Bestellung von Angeboten/Informationen (z. B. per Newsletter)
Im Rahmen unseres Online-Angebots bieten wir Ihnen an verschiedenen Stellen die Möglichkeit, sich über interessante Angebote und Neuigkeiten auf den verschiedensten Wegen (E-Mail, Telefon und/oder SMS/MMS) von uns informieren zu lassen. Sollten Sie sich beispielsweise in den Verteiler einer unserer Newsletter eingetragen haben, so erhalten Sie an Ihre E-Mail-Adresse regelmäßig den gewünschten Newsletter. Aus dem Verteiler können Sie sich jederzeit wieder austragen. Wir werden Sie dann nicht mehr kontaktieren. Gegebenenfalls besteht im Rahmen der Registrierung für einen Newsletter die Möglichkeit, weitere Angaben zu Ihrer Person zu machen, wenn Sie beispielsweise eine Geburtstagsüberraschung erhalten möchten. Wir werden die von Ihnen angegebenen Daten dann zu diesen Zwecken verarbeiten und nutzen.
Personalisierte Dienste Sollten Sie Dienste in Anspruch nehmen, die eine Registrierung erfordern, werden wir die für die Dienste erforderlichen Daten von Ihnen insbesondere dazu erheben, verarbeiten und nutzen, um Ihnen diese Dienste zur Verfügung zu stellen.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Nutzungsdaten


Bei Nutzungsdaten handelt es sich um Daten, die Sie nicht aktiv zur Verfügung stellen, sondern die passiv erhoben werden können, während Sie sich z. B. auf einer Website bewegen. Beim Besuch unseres Online-Angebots speichern wir für die Dauer von vier (4) Arbeitstagen den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners, die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL), den http-Antwort-Code, die Internetseite, von der Sie uns besuchen, sowie das Datum und die Dauer Ihres Besuches. Die Speicherung erfolgt zur Ermittlung von Störungen oder Missbrauch unseres Online-Angebots und unserer Telekommunikationsdienste/-anlagen, soweit sie zum Aufbau weiterer Verbindungen und/oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist. Eine Auswertung Ihrer Nutzungsdaten zur Erstellung personenbezogener Nutzungsprofile findet nicht statt, sofern Sie einer solchen Nutzung nicht ausdrücklich zugestimmt haben. Im Falle von Störungen oder eines Missbrauchs behalten wir uns eine Anzeige bei den Strafverfolgungsbehörden vor. Eine darüber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe Ihrer Nutzungsdaten an Dritte erfolgt nicht.

3. Verwendung von Cookies


Was sind Cookies?


Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von WWW-Servern beim Besuch einer Internetseite verschickt wird und auf der Festplatte des jeweiligen Nutzers zwischengespeichert wird. Wird der entsprechende Server erneut aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server. Der Server kann dann die durch diese Prozedur erhaltenen Informationen auf verschiedene Arten auswerten.
Durch Cookies können z. B. Werbeeinblendungen gesteuert oder das Navigieren auf einer Internetseite erleichtert werden.
Wie setzen wir Cookies ein?
Beim Besuch einer Seite unseres Online-Angebots durch einen Nutzer werden Cookies an den Browser des Nutzers gesendet und auf der Festplatte des Nutzers gespeichert. Diese Cookies dienen dazu unser Online-Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die Cookies enthalten keine personenbezogene Daten bzw. keinerlei persönlichen Informationen über Sie, so dass uns eine Identifizierung Ihrer Person mit den anhand der Cookies gewonnenen Informationen nicht möglich ist. Die gewonnenen Informationen dienen ausschließlich dem Zweck, Statistiken über die Nutzung unseres Online-Angebots zu erstellen. Hierdurch können wir unser Online-Angebot bestmöglich Ihren Wünschen anpassen und Ihnen das Surfen auf unserem Online-Angebot so komfortabel wie möglich gestalten. Sollten Sie wünschen, dass für den genannten Zweck keine Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unseres Online-Angebots an uns übermittelt werden, klicken Sie bitte hier. Sollten Sie die Übermittlung der Informationen an uns wieder zulassen wollen, so klicken Sie bitte hier. Darüber hinaus setzen wir Cookies beispielsweise auch dafür ein, dass Sie sich seitenübergreifend den Inhalt Ihres Warenkorbs anzeigen lassen können oder um die Auslieferung von Werbeeinblendungen zu steuern. Sollten Sie das Autologin aktivieren, würde Ihnen von der entsprechende Seite unseres Online-Angebots ebenfalls ein Cookie gesetzt, in dem Ihre Registrierungsdaten gespeichert sind, um Sie bei einer erneuten Nutzung zu erkennen, damit Sie sich nicht mehr anmelden müssen. Sie können das Autologin jederzeit wieder deaktivieren, wenn Sie es einmal eingeschaltet haben.
Falls Sie die Vorteile von Cookies nicht nutzen möchten, kann unser Online-Angebot selbstverständlich auch ohne Cookies genutzt werden. Jeder WWW-Browser lässt sich so einstellen, dass Cookies generell abgelehnt werden (Für nähere Informationen klicken Sie bitte hier. Falls Sie Ihren Browser entsprechend einstellen, können Sie eventuell nicht mehr sämtliche Dienste und/oder Funktionen unseres Online-Angebots vollständig nutzen.

Wie setzen Dritte auf unserem Online-Angebot Cookies und sog. „Web Beacons“ ein?
Unser Online-Angebot benutzt Google AdSense, einen Webdienst der Google Inc., USA („Google“), durch den Werbeanzeigen („Anzeigen“) Dritter auf unserem Online-Angebot platziert werden. Wir möchten Sie daher darauf hinweisen, dass Google im Zuge dieser Anzeigen Cookies auf Ihren Browsern platzieren und auslesen sowie sog. „Web Beacons“ (kleine unsichtbare Grafikdateien) zur Sammlung von Informationen verwenden kann. Die durch die Cookies und/oder Web Beacons erzeugten Informationen werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort verarbeitet.
Die Verwendung des sog. DoubleClick DART-Cookies ermöglicht es Google, Informationen zu Ihren Besuchen unseres Online-Angebots und anderer Websites so zu nutzen, dass Anzeigen geschaltet werden können, die Sie interessieren (interessenbezogene Werbung). Sie können die Verwendung des Double Click DART-Cookies auf der Website von Google (www.google.de) deaktivieren, in dem Sie im „Datenschutz-Center“ von Google die Rubrik „Werbung und Datenschutz aufrufen und den dortigen Anweisungen zur Deaktivierung folgen.
Cookies von Media-Agenturen werden dazu verwendet, um die Nutzung von Online-Werbung zu analysieren und Ihnen anhand Ihrer Vorlieben spezielle, Sie interessierende Werbung auf unserem Online-Angebot zu präsentieren. Darüber hinaus soll den Media-Agenturen ermöglicht werden, die Zielgruppe ihrer Werbetreibenden möglichst genau und ohne große Streuverluste anzusprechen. Hierzu werden z.B. anonyme Nutzerstatistiken erstellt und die Daten zu Marktforschungszwecken verwendet. Ein Rückschluss auf eine Person ist nicht möglich. Sie können die Verwendung dieser Cookies auf der Website der teilnehmenden Media-Agenturen deaktivieren, in dem Sie den dortigen Anweisungen zur Deaktivierung folgen.
Sie können die Platzierung von Cookies Dritter (z.B. Google-Cookies, Cookies von Media-Agenturen) auch durch eine entsprechende Einstellung Ihres WWW-Browser verhindern (Für nähere Informationen klicken Sie bitte hier. Falls Sie Ihren Browser entsprechend einstellen, können Sie eventuell nicht mehr sämtliche Dienste und/oder Funktionen unseres Online-Angebots vollständig nutzen.

4. Weitergabe Ihrer Daten

An unsere Kooperationspartner oder sonstige Dritte werden Ihre Daten nicht weitergegeben, es sei denn,
es liegt Ihr ausdrückliches Einverständnis vor,
ein Dritter weist uns gegenüber nach, dass Sie durch Einstellung von Inhalten (Texten, Bildern usw.) in unser Online-Angebot gegen seine Rechte verstoßen haben und fordert uns zur Herausgabe Ihrer Daten auf oder
wir sind zur Herausgabe dieser Daten verpflichtet, beispielsweise aufgrund einer gerichtlichen Verfügung oder behördlichen Anordnung.
5. Änderung Ihrer Daten
Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten korrekt zu speichern. Sie können Ihre Daten allerdings jederzeit im Profilbereich des jeweiligen Dienstes ändern (d. h. aktualisieren, korrigieren und/oder ergänzen) oder löschen. Zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Sicherheit prüfen wir Ihre Identität, bevor Sie solche Maßnahmen vornehmen können.
Sollten bei einem Dienst die Änderung Ihrer Daten im Profilbereich nicht möglich sein oder ein solcher Profilbereich nicht existieren, dann können Sie uns unter folgender E-Mail-Adresse erreichen: info@via-presse.de

6. Widerrufsmöglichkeit


Sollten Sie am Erhalt bestimmter Informationen bzw. Angebote künftig kein Interesse mehr haben oder die Informationen/Angebote über einen bestimmten Weg nicht mehr erhalten wollen, so teilen Sie uns dies bitte per E-Mail an info@via-presse.de mit. Wir werden Ihrem Wunsch dann umgehend entsprechen. An die genannte Adresse können Sie sich auch wenden, wenn Sie Ihre Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft widerrufen möchten. In diesem Fall werden wir sämtliche gespeicherten Daten von Ihnen unverzüglich löschen. Bitte berücksichtigen Sie, dass es aus technischen oder organisatorischen Gründen zu einer Überschneidung zwischen Ihrem Widerruf und der Nutzung Ihrer Daten im Rahmen einer bereits laufenden Kampagne kommen kann.

7. Keine Haftung für Internet-Sites von Partnern


Auf unseren Seiten verweisen wir auf verschiedene Kooperationspartner, die ihrerseits Internet-Sites und -Dienste anbieten. Diese haben in der Regel eigene Datenschutzerklärungen. Für diese nicht mit uns in Zusammenhang stehenden Erklärungen übernehmen wir keine Haftung. Wir bitten Sie, sich dort über die jeweilige Datenschutzpraxis zu informieren.

8. Datensicherheit


Wir fühlen uns der Sicherheit Ihrer Daten verpflichtet. Um einen unbefugten Zugang oder eine unbefugte Offenlegung zu verhindern, die Richtigkeit der Daten zu gewährleisten und die berechtigte Nutzung der Daten sicherzustellen, haben wir entsprechende technische und organisatorische Verfahren eingerichtet, um die Daten, die wir online erfragen, zu sichern und zu schützen. Dennoch können wir für die Offenlegung Ihrer Daten aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und/oder unberechtigtem Zugriff durch Dritte keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

9. Auskünfte/Anregungen


Für Auskünfte und Anregungen zum Thema Datenschutz stehen wir Ihnen gerne unter der E-Mail-Adresse info@via-presse.de  zur Verfügung.

10. Änderung der Datenschutzbestimmung


Wir behalten uns das Recht vor, diese Allgemeine Datenschutzbestimmung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Für die Nutzung unseres Online-Angebots gilt immer die zum Zeitpunkt Ihres Besuchs online abrufbare Fassung der Allgemeinen Datenschutzbestimmung.
Sofern Sie uns anlässlich der Nutzung von Diensten personenbezogene Daten von sich aus mitgeteilt haben, werden wir Sie über die geänderten Bedingungen in geeigneter Weise (z. B. per E-Mail) spätestens vier Wochen vor ihrem Inkrafttreten informieren. Widersprechen Sie diesen Änderungen nicht innerhalb von vier Wochen nach Zugang der Mitteilung, gilt die geänderte Allgemeine Datenschutzbestimmung als angenommen. Wir werden Sie in unserer Mitteilung auf die Bedeutung dieser Vierwochenfrist gesondert hinweisen.

9. Gewährleistungsauschluss, Links

 
9.1 Wir bieten unsere Dienste in der jeweils von uns für gut befundenen Gestaltung und unter dem Vorbehalt, diese jederzeit unterbrechen oder einstellen zu dürfen an. Sie nutzen unser Angebot auf eigenes Risiko. Dies gilt insbesondere für das Herunterladen oder eine sonstige Nutzung von Inhalten, insbesondere von Inhalten anderer Nutzer, aus unseren Diensten. Sie sind für eventuelle Schäden an Ihrem Computersystem, oder sonstigen zur Nutzung verwendeten technischen Geräten, für den Verlust von Daten oder für sonstige Schäden und auch für Schäden Dritter, die Sie in diesem Zusammenhang verursachen, allein verantwortlich.

9.2 VIA-PRESSE gewährleistet weder Ihnen gegenüber noch gegenüber sonstigen Personen, dass das Angebot Ihren Anforderungen genügt und zu jeder Zeit ohne Unterbrechung, zeitgerecht, sicher und fehlerfrei zur Verfügung steht. VIA-PRESSE übernimmt keine Gewährleistung bezüglich der Ergebnisse, die durch die Nutzung des Angebots erzielt werden können, oder bezüglich der Richtigkeit und Zuverlässigkeit der im Rahmen des Angebots erhältlichen Informationen. VIA-PRESSE gewährleistet auch nicht, dass die für unser Angebot genutzte Hard- und Software zu jeder Zeit fehlerfrei arbeitet oder dass etwaige Fehler in der Hard- oder Software korrigiert werden, und übernimmt keine Haftung für Schäden, die aus der Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung der VIA-PRESSE-Dienste, einschließlich Datenverlust oder Datenkorruption entstehen. Insbesondere haftet VIA-PRESSE nicht für Kosten der Ersatzbeschaffung oder für Kosten, die im Zusammenhang mit etwa erworbenen Waren oder Dienstleistungen, erhaltenen Nachrichten oder sonstigen Geschäften oder einer Veränderung Ihrer Eingaben oder Daten oder in sonstiger Weise im Zusammenhang mit den VIA-PRESSE-Diensten entstehen. VIA-PRESSE übernimmt auch keine Haftung für das Verhalten von Nutzern oder sonstigen Dritten oder für Inhalte oder Erklärungen, die von Nutzern oder sonstigen Dritten im Rahmen des Angebots weitergegeben werden.

9.3 Unser Angebot kann Verweise (Links) zu anderen Websites und Diensten enthalten, einschließlich auch Inhalten, die Nutzern unserer Angebote im Rahmen unserer Dienste auf unseren Servern speichern. Wir kontrollieren die Ziele dieser Verweise nicht, machen uns Inhalte, die auf oder über solche Angebote oder Quellen Dritter zugänglich sind, nicht zu eigen und schließen jegliche Haftung oder Gewährleistung in Bezug auf diese aus.

10. Haftung und Haftungsbeschränkung

10.1 Schadensersatzansprüche gegen VIA-PRESSE sind unabhängig vom Rechtsgrund ausgeschlossen, es sei denn, VIA-PRESSE, seine gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen haben vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt. Für leichte Fahrlässigkeit haftet VIA-PRESSE nur, wenn eine für die Erreichung des Vertragszwecks wesentliche Vertragspflicht durch VIA-PRESSE, ihre gesetzlichen Vertreter oder leitende Angestellte oder Erfüllungsgehilfen verletzt wurde.

10.2 Vorstehende Haftungsbegrenzung gilt nicht für Schadenersatzansprüche, die aus der Verletzung von Leben, Körper, Gesundheit oder der Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie oder einem arglistigen Verschweigen von Mängeln durch VIA-PRESSE resultieren.

10.3 Soweit VIA-PRESSE nach Ziffer 1 für leichte Fahrlässigkeit haftet, wird der Schadensersatzanspruch auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden begrenzt.

10.4 Schadenersatzansprüche gegen VIA-PRESSE verjähren nach Ablauf von 12 Monaten seit ihrer Entstehung, es sei denn, sie basieren auf einer unerlaubten oder vorsätzlichen Handlung.

10.5 Soweit die Haftung von VIA-PRESSE ausgeschlossen ist, gilt dies auch für mit VIA-PRESSE verbundene Unternehmen sowie für eine persönliche Haftung der Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter, Gesellschafter und Erfüllungsgehilfen von VIA-PRESSE und/oder mit VIA-PRESSE verbundene Unternehmen.

 

11. Haftungsfreistellung

 
Sie erklären hiermit, dass Sie VIA-PRESSE, mit VIA-PRESSE verbundene Unternehmen sowie die Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter, Gesellschafter und Erfüllungsgehilfen von VIA-PRESSE und/oder von mit VIA-PRESSE verbundene Unternehmen in Bezug auf Forderungen oder Ansprüche gleich welcher Art auf erstes Anfordern freistellen und schadlos halten, die von Dritten aufgrund von oder in Zusammenhang mit Inhalten, die Sie im Rahmen der VIA-PRESSE-Dienste speichern, veröffentlichen und/oder übermitteln oder die aufgrund Ihrer Nutzung unseres Angebots oder aufgrund von Verletzungen dieser AGB oder von Rechten Dritter durch Sie erhoben werden. Dies schließt jeweils auch angemessene Anwalts- und Gerichtskosten ein.

12. Marken und sonstige Schutzrechte von VIA-PRESSE

 
Sie erkennen an, dass sämtliche Rechte am Angebot von VIA-PRESSE und seiner Kennzeichnung einschließlich etwaiger Marken-, Patent-, Urheber- oder Lizenzrechte oder sonstiger Rechte oder vergleichbarer Rechtspositionen im Verhältnis zu Ihnen ausschließlich VIA-PRESSE zustehen und werden diese nicht ohne vorherige, ausdrücklich, schriftliche Zustimmung von VIA-PRESSE nutzen oder Hinweise auf die Rechtsinhaberschaft von VIA-PRESSE entfernen. Insbesondere dürfen Sie nicht die Marke VIA-PRESSE nutzen, Software kopieren, ändern, zerlegen, keine Bearbeitung davon herstellen und auch nicht versuchen, den Quellcode ausfindig zu machen, keine Software verkaufen, abtreten, Unterlizenzen diesbezüglich vergeben oder irgendwelche Rechte an der Software übertragen oder sich irgendwelcher Rechte berühmen. Das vorstehende gilt, zur Klarstellung, nicht für Ihre eigenen Inhalte, die Sie in unser Angebot einbringen und für derartige Inhalte anderer Nutzer. Insoweit werden Sie aber die Rechte der jeweiligen anderen Berechtigten an diesen Inhalten respektieren.

13. Anwendbares Recht, Erfüllungsort, Gerichtsstand

 
13.1 Es gilt deutsches Recht.

13.2 Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, Heilbronn, Deutschland.

13.3 Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Änderungen der Vertragsbedingungen bedürfen der Textform. Dies gilt auch für die Aufhebung oder Änderung dieser Textformklausel.

13.4 Sollten einzelne Vertragsbestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Im Falle einer solchen Unwirksamkeit werden die Vertragspartner eine der unwirksamen Regelung wirtschaftlich möglichst nahe kommende rechtswirksame Ersatzregelung treffen. Das Gleiche gilt im Fall einer Regelungslücke.

Stand: 04.11.2013

Vor kurzem

Krank durch Umweltgifte - Informationen! Krank durch Umweltgifte, neben der üblichen energielosen, toten Kochkost und der mit Killerfetten...

Antioxidantien Lebensmittel Liste - Informationen! Gibt es überhaupt eine Antioxidantien Lebensmittel Liste?

Gartenbau Heilbronn - Informationen! Außerdem sind beim Gartenbau Heilbronn Zäune vielfältiger Materialien wie zum Beispiel Schmiedeeisen und...

Gebäudereinigung Hattingen Essen Wuppertal - Informationen! PROFI Gebäudereinigung Hattingen Essen Wuppertal bei AKSV Reinigungsunternehmen.

Geistheiler Ausbildung Heidelberg - Informationen! Die Geistheiler Ausbildung Heidelberg stellt sich vor.

Wenn es mal brennt: Die Hamburger IT-Experten von Sentinel bietet eine 24-Stunden Notfall-Hotline für ihre Kunden an.

Die Angebote der Versicherungen, die gesamte Gutachterabwicklung nach einem Unfall zu übernehmen, klingen oft verlockend bequem. Häufig erweist sich dies jedoch als Trugschluss. Unabhängige Schadengutachten helfen dabei, die Rechte der Betroffenen zu sichern.

Ein Permanent Make-up by Anastasia ist hervorragend geeignet die persönliche Schönheit zu unterstützen und für immer zu bewahren

Auktion am 18. Juli 2015

Handy Reparatur Marburg - Informationen! Im Fall der Fälle hilft der Handydoctor für Handy Reparatur Marburg seinen Kunden immer. Sei es, ob es Probleme mit einem PC, einem Laptop oder einem Handy gibt: Diese Experten verstehen sich seit vielen Jahren auf ihr Fach.

Pressemitteilungen

Gebäudereinigung Hattingen Essen Wuppertal - Informationen! PROFI Gebäudereinigung Hattingen Essen Wuppertal bei AKSV Reinigungsunternehmen.

Welche Dienstleistungen Auftraggeber von qualifizierten Social Media Agenturen verlangen können, werden hier komprimiert aufgezählt: Die Social Media Agentur muss den Unternehmungen ideale Bedingungen bieten, damit sich diese von den Marktteilnehmern distanzieren, und auf lange Sicht dessen Umsätze einstreichen können.

Design für den Garten, das seinen Namen noch verdient, ist heutzutage nicht mehr nur Menschen mit einem großen Budget vorbehalten.

Das Papiertaschen bedrucken können Sie unter www.werbefreu.de bereits ab 50 Stück

Agentur für Werbung Marketing und Vertrieb suchen bei Agentur für Werbung Marketing und Vertrieb

Was ist in Astaxanthin – Informationen! In der Vergangenheit haben wir festgestellt, dass Sie, unsere Interessenten und Kunden, berechtigte Fragen zu unserem Astaxanthin haben. Daher werden wir Ihnen im Folgenden einige wichtige Informationen über das Naturprodukt geben.

Es ist schon lustig, dass ich vor ein paar Jahren noch ein durchschnittlicher frustrierter Trottel war, der dachte, eine Frau auf ein Podest zu stellen, würde zum Sex führen... Ich folgte ihnen wie ein Hund an der Leine und sprang sofort, wenn ich ihnen einen gefallen tun konnte, ein kompletter Dummkopf. Ein hoffnungsloser Romantiker, wie ich zu sagen pflegte..

Firma Werbefreu.de bietet individuell bedruckte Geschenkbänder in vielen Breiten und Ausführungen bereits ab 100 Meter.

Papiertaschen bedrucken können Sie unter www.werbefreu.de bereits ab 50 Stück

Betriebsausflug Ideen Teambuilding von Küchenwerkstatt.

Kategorien